Verbenis

Acqua di Stresa

Verbenis - Eau de Parfum

Verfügbarkeit: Auf Lager

100 ml
78,00 €
Brand Beschreibung

Vorgeschmack des Paradieses: am Lago Maggiore... Garten Europas, Villen und märchenhafte Atmosphäre.
Eine von Dichtern und Schriftstellern geliebte Landschaft, wo die Könige und Berühmtheiten aus der ganzen Welt ihren Urlaub verbringen. Großartiges Stück Italiens mit allen Schätzen und Sehenswürdigkeiten des einzigartigen „Bel Paese“. Strahlendes Licht, Kunstwerke und unvergessliche Landschaftskulisse heben das entspannte Lebensgefühl der sehnsüchtigen Nachmittage zwischen wohlriechenden Brisen und langen Ferienaufenthalten in schattigen Gärten hervor. Es ist nicht verwunderlich, dass die italienischen Seen diese große Beliebtheit genießen. Hier wird die italienische Dolce Vita erlebbar. Die allgegenwärtige Schönheit ist in den Farben der unzähligen Blüten und inden Reflexen des Himmels in den Gewässern des Sees spürbar.
An der bildschönsten Stelle des Borromäischen Golfs, der immer währenden Pracht der Borromäischen Insel zugewandt, liegt Stresa, der elegante und berühmte Ferienort.
Stresa war immer schon ein Ort, wo Faszination, Geschichte, Kunst und Exklusivität ihre Wege kreuzen.
Acqua di Stresa ist aus der Sehnsucht seiner Schöpfer entstanden, Düfte und Gefühle zu teilen: Erinnerungen und Empfindungen des Lebens an einem Ort, der die Mystik eines Lebensstils beheimatet, der nur in Stresa erfahren werden kann.
Acqua di Stresa drückt nicht nur den Geist der Kreateure aus; Acqua die Stresa erzählt von dem Ort der Entstehung, von dem „genius loci“ (Geist des Ortes); und macht Werbung für die Einzigartigkeit dieser einmaligen botanischen Welt. Acqua di Stresa, hat sich im olfaktorischem und in ihrem graphischen Design verändert. Die Inspiration kommt aus der Tradition des Anmuts und der Raffinesse. So vermitteln die neuen Düfte die gleiche Botschaft in einer modernen und anspruchsvollen Interpretation. Hierbei standen die Erfahrungen der Intertrade Group für die Kooperation Pate.

Düfte Beschreibung
Spuren des Lichts auf der Seeoberfläche. Energie am Morgen. Tau fällt auf die nackten Füße. Das Frühjahrsritual zwischen Wasser und Himmel.