What We Do In Paris Is Secret

A Lab On Fire

What We Do In Paris Is Secret - Parfum

Verfügbarkeit: Auf Lager

60 ml
98,00 €
Brand Beschreibung

A Lab On Fire ist eine in limitierter Edition erhältliche Marke, die geheimnisumwittert und auf geniale Weise in Zusammenarbeit mit den größten Talenten aus der Welt der Düfte hergestellt wird. Die Düfte werden von einem berühmten Näschen der Branche aus hochwertigen Rohstoffen kreiert, wodurch ein jeder von ihnen den Eindruck von Unbedarftheit und Raffinesse erweckt. Das Verpackungsdesign untermalt die Schlichtheit durch seine zugleich schicke und industriell gehaltene Ästhetik. Niemand weiß genau, wie A Lab On Fire seine Produkte fabriziert und auch Carlos Kusubayashi, der kreative Kopf hinter der Marke, zählt mitsamt seiner Arbeitsweise zu einem wahren Mysterium. Als von Natur aus mit Kreativität begnadeter Mensch wurde Carlos Kusubayashi in São Paulo in Brasilien geboren und wuchs in Japan auf. Er arbeitete in einer Vielzahl von Bereichen: in einer Automobilfabrik war er für seinen Meister Kyoji Auszubildender in Kalligrafie, im Zuge dessen er zur Bekanntmachung asiatischer Kunst in der Pariser Künstlerszene beitrug. Aufgrund seiner Interessen und seines unermüdlichen Umherwanderns verschlug es Kusubayashi schließlich nach Brooklyn, wo er als Assistent für den japanischen Bildhauer und Parfumhersteller Nobi Shioya bis 2009 arbeitete. Nach einigen Jahren entschied sich Carlos, ein eigenes Parfum ganz nach einer Vision, die ihm vorschwebte, zu entwickeln, welches sodann als seine erste Entwicklung 2011 auf den Markt  zugelassen wurde. Seit 2015 brachte der Wachstumswille auf internationaler Ebene die Marke A Lab On Fire etwas weg von der Intertrade Group, welcher die Entwicklung der Marke in globalem Maßstab anvertraut wurde, was auch dank der Freundschaft zu Celso Fadelli gelingen konnte. Ein auf das Wesentliche beschränktes und minimales Design in Verbindung mit einer provokativen Message, welche den Charakter von A Lab On Fore und dessen Erfinder vermitteln soll, unterstreicht die Komplexität des Parfums wie auch die Persönlichkeit seines Herstellers.

Düfte Beschreibung
„Rue des Petits Champs oder Rue Montorgueil? Place des Vosges oder St. Germain? What We Do In Paris Is Secret fängt jeden Teil dieser Stadt ein. Den glamourösen ebenso wie den trendigen. Dominique Ropion, einer der technisch fortschrittlichsten Parfümeure weltweit, hat einen Duft komponiert, der seine virtuosen Fähigkeiten und sein Geschick, Neues zu entdecken, ausdrückt. Die elegante, zeitgemäße Sinnlichkeit von What We Do In Paris Is Secret macht das Magische real und die Geheimnisse von Paris greifbar.“